DIY, DIY-Top
Schreibe einen Kommentar

Ein Hochbeet hinterm Haus

Unser Hinterausgang sieht bislang aus wie: ein Hinterausgang. Der Plan ist nun, diese 16 Quadratmeter Abstellfläche bis zum nächsten Sommer in eine gemütliche Ecke zu verwandeln. Als Erstes haben wir uns nun ein zwei Meter langes Hochbeet gebaut.

Hier eine kleine Bildergalerie der Arbeiten:

Für eine größere Ansicht bitte auf die Bilder klicken

Kleiner Tipp für alle Neu-Handwerker: Auf den Bildern seht ihr ein sehr nützliches Werkzeug, um exakte rechte Winkel herzustellen – das günstige Spannmobil von Wolfcraft. Diese Spannvorrichtung für 90°-Eckverbindungen habe ich mir für das Projekt zugelegt und möchte sie seitdem nicht mehr missen.

Das könnte dich auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *