Jahr: 2014

Nachgekocht: Veganer Kartoffel-Spinat-Auflauf

Am Wochenende haben wir einen Auflauf nachgekocht, der sensationell gut schmeckte. Das Rezept stammt von Daniel und Katrin, die im “Bevegt”-Blog über ihre vegane Lebensweise und Ausdauersport schreiben.

Der Auflauf besteht aus Pellkartoffeln, frisch zubereitetem Spinat und Cashewkernen. Wir haben noch eine Schicht Linsen hinzugefügt. Misopaste gab’s keine, dafür verwendeten wir einen Schuss Soja-Crème fraîche.… Weiterlesen

Heißer Sagré für kalte Tage

Auf dem Essener Weihnachtsmarkt gibt es, solange ich zurückdenken kann, einen heißen Punsch namens Sagré (Übersichtsplan als PDF: Stand 128 auf dem Kennedyplatz). Man könnte ihn als alkoholfreie Alternative zum Glühwein bezeichnen. Er schmeckt lecker, süß und wird aus frischen Zutaten gemacht. Daher ist ein Becher vor Ort relativ teuer. Kann man aber auch selbst machen.… Weiterlesen

Blumenkohl und Bohnen mit Cashewkernen

Ich muss zugeben: Die Überschrift heute ist etwas sperrig und beschreibt lediglich die Hauptzutaten dieses vegetarischen Gerichts. Laut Originalrezept hat es sogar einen eigenen chinesischen Namen: “Pad Dorg-Ga-Lam, Tua-Khäg Gab Med-Ma-Muang” – aber das wäre für die meisten Menschen kaum einprägsamer. Zum Glück ist die Zubereitung viel einfacher als der Name.… Weiterlesen

Der Herbst ist da im Ländchenlust-Garten

Kühl ist es morgens. Das Thermometer klettert selten über sieben, acht Grad, und der eine Tag beginnt völlig vernebelt, der nächste zumindest sonnig und klar. Unsere Beete sind weitestgehend abgeerntet, lediglich ein paar Stangen Porree und saftig-grüne Salatköpfe trotzdem dem Jahreszeitenwechsel.

Noch.

Bald ist die Zeit gekommen, den Ländchenlust-Garten winterfest zu machen: Beete umgraben, Herbstdünger einarbeiten, Hecken stutzen und die Gartenmöbel einlagern.… Weiterlesen

Blumenkohl-Kichererbsen-Pfanne

Hier kommt wieder ein leckeres Rezept für unser Veggie-Weekend! Samstags und sonntags kochen wir schon seit einigen Wochen fleischfrei und mit frischen Lebensmitteln.

Zutaten

  • Einen halben Kopf Blumenkohl
  • 1 Dose Kichererbsen (fertig gegart)
  • 1 Chilischote
  • 1 Bund Petersilie
  • 2 mittelgroße Zwiebeln
  • ½ TL Safranfäden
  • 2 EL Sonnenblumenöl
  • 400 ml Gemüsebrühe (instant)
  • 100 ml Kokosmilch (ungesüßt)
  • Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer

Und so wird’s gemacht:
Zwiebeln schälen und in kleine Würfel schneiden.… Weiterlesen