Alle Artikel mit dem Schlagwort: zwiebeln

tofupfanne_mit_erdnuessen3

Rezept für Erdnuss-Tofu-Pfanne

In den anderthalb Jahren als Vegetarier sind wir eines bislang nicht geworden – große Tofu-Fans. Hin und wieder findet sich der „Bohnenquark“ auf unserem Speiseplan wieder. Aber nur, wenn er pikant mariniert und raffiniert mit anderen Zutaten kombiniert wurde. So wie diese Erdnuss-Tofu-Pfanne.

tofupfanne_mit_erdnuessen1

Tofu-Gulasch mit Erdnüssen

Zutaten für 2 Personen:

  • 250g Tofu
  • 4 EL helle Sojasoße
  • 2 EL Sesamöl
  • 150g Champignons
  • 2 Zwiebeln
  • 3 EL Öl
  • 150ml Gemüsebrühe
  • 150 ml Soja-Schlagsahne
  • 3 EL „crunchy“ Erdnussbutter
  • 100g Kirschtomaten
  • 2 EL Erdnusskerne
  • Petersilie
  • Kartoffeln als Beilage

Und so wird’s gemacht:

Kartoffeln schälen und in Salzwasser kochen.… Weiterlesen

gemuesesuppe_mit_mozzarellabrot300

Gemüsesuppe mit überbackenem Mozzarellabrot

Die vermutlich beste Gemüsesuppe der Welt haben wir nun schon zweimal zubereitet. Nach einem Rezept-Tipp von Alexandra, den wir euch nicht länger vorenthalten möchten. Viel Spaß beim Nachkochen und Probieren!

Rezept: Vegetarische Gemüsesuppe mit Mozzarellabrot

Rezept: Vegetarische Gemüsesuppe mit Mozzarellabrot

Zutaten für vier Personen:

  • 2 Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Möhren
  • 4 kleine Kartoffeln
  • 4 Tomaten
  • 1 Stange Lauch
  • 2 EL Tomatenmark
  • 600 ml Gemüsebrühe
  • 150 g Soja-Cremefraiche
  • 250g Mozzarella
  • 4 Brot/Ciabatta-Brötchen
  • Oregano
  • Basilikum
  • Saft einer ½ Zitrone
  • Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprika scharf
  • Cayenne Pfeffer

Und so wird’s gemacht:
Zuerst die Zwiebeln und den Knoblauch abziehen und hacken.… Weiterlesen

Spaghetti mit Cashewcreme

Spaghetti mit Cashewcreme

Besonders praktisch finden wir Rezepte, für die wir nicht extra einkaufen gehen müssen: Zum Beispiel die auf dem Foto abgebildeten Lebensmittel haben wir meist frisch im Haus. Und so stellen wir euch heute als erstes Rezept im neuen Jahr vegane Spaghetti mit Cashewcreme vor. Wer es noch nicht ausprobiert hat: Pürierte Cashewkerne eignen sich ganz hervorragend als Käseersatz!… Weiterlesen

Schafgarbe im Ländchenlust-Garten

Sommer im Ländchenlust-Garten

Das könnte dich auch interessieren:

Weiterlesen
Rezept für Soja-Gulasch mit Penne

Soja-Gulasch mit Penne

Vor einigen Jahren fand in meiner alten Bochumer Uni-Mensa ein interessantes Experiment statt: Würden die dort essenden Studenten den Unterschied zwischen echtem Rindergulasch und einer fleischlosen Alternative bemerken? In diesem Zusammenhang natürlich eine rhetorische Frage. Nein, konnten sie nicht: 264 von 300 Kommilitonen fielen auf das rein fleischlose Fake-Gulasch herein (siehe TV-Beitrag in der ARD).… Weiterlesen

Veganes Thai-Curry mit Tofu

Veganes Thai-Curry

Wir lieben chinesisches und thailändisches Essen – leider bleibt die Auswahl an vegetarischen Speisen in asiatischen Restaurants überschaubar: Gerade mal acht (!) von 145 Gerichten bei unserem Stamm-Asiaten kommen ohne Fleisch oder Fisch aus. Irgendwie schade und einfallslos. Sein Thai-Curry haben wir daher mit Tofu statt Huhn nachgekocht. Das Rezept ist ein Mix aus eigenen und Kochbuch-Ideen geworden – und bleibt komplett vegan.… Weiterlesen

Blumenkohl-Kichererbsen-Pfanne

Hier kommt wieder ein leckeres Rezept für unser Veggie-Weekend! Samstags und sonntags kochen wir schon seit einigen Wochen fleischfrei und mit frischen Lebensmitteln.

Vegetarische Pfanne mit Blumenkohl und Kichererbsen. Für die kräftige Farbe ist der Safran zuständig!

Vegetarische Pfanne mit Blumenkohl und Kichererbsen. Für die kräftige Farbe ist der Safran zuständig!

Zutaten

  • Einen halben Kopf Blumenkohl
  • 1 Dose Kichererbsen (fertig gegart)
  • 1 Chilischote
  • 1 Bund Petersilie
  • 2 mittelgroße Zwiebeln
  • ½ TL Safranfäden
  • 2 EL Sonnenblumenöl
  • 400 ml Gemüsebrühe (instant)
  • 100 ml Kokosmilch (ungesüßt)
  • Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer

Und so wird’s gemacht:
Zwiebeln schälen und in kleine Würfel schneiden.… Weiterlesen

Raus in den Garten – endlich!

Obwohl es in unserer Region ein milder Winter ohne Schnee und fast ohne Bodenfrost war, gab es im Garten natürlich wenig zu tun. Das ändert sich nun: Laub entfernen, Hecken stutzen und düngen, Unkraut entfernen, Beete umgraben… Endlich fängt die neue Gartensaison an!

blumenbeet2

Und wie: Mitte März ist es erst, und das Blumenbeet vorm Haus steht beinahe schon in voller Blüte!… Weiterlesen