Alle Artikel mit dem Schlagwort: vegetarisch

Veganes Curry mit Gemüse - und Obst.

Bohnen-Mango-Curry

Bohnen und Mango? Passt das denn? Das haben wir uns auch gefragt, als wir dieses Rezept neulich entdeckten. Schon nach dem ersten Ausprobieren können wir Entwarnung geben: Dieses vegane Gericht ist fix zubereitet und super-lecker. Traut euch!

bohnen-mango-curry

Bohnen-Curry mit Gemüse, Reis – und Obst.

Zutaten für drei Personen:

  • 250 g Kidneybohnen (aus der Dose)
  • 400 g Buschbohnen (aus der Dose)
  • 1 rote Chili, klein gehackt
  • 1 Mango, in kleine Stücke geschnitten
  • 1 Stück Ingwer (ca.
Weiterlesen
Gebratener Eierreis mit Gemüse

Schneller Eierreis mit Gemüse

Rezept für gebratenen Reis mit Ei und Gemüse

Rezept für gebratenen Reis mit Ei und Gemüse

Wir haben am Wochenende wieder ein Gericht ausprobiert und zubereitet, für das früher der Gang zum asiatischen Schnellimbiss üblich war: gebratenen Reis mit Gemüse. Vegetarisch, gesund, nicht so fettig wie beim Chinesen – und wer’s vegan möchte, lässt einfach die Eier weg. Auf geht’s! 

 
Zutaten:

  • eine Schüssel gekochten Reis (am besten vom Vortag)
  • 2 Eier, verquirlt
  • 1 Möhre, in feine Stifte geschnitten
  • 1 Frühlingszwiebel, in Streifen geschnitten
  • 1/4 Chinakohl oder Urkohl, in Streifen geschnitten
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt
  • 1 getrocknete rote Chilischote, fein zerteilt
  • Salz, Pfeffer
  • Koriander
  • Paprikapulver, rosenscharf
  • 250 ml Gemüsebrühe
  • 5 EL Sesamöl

Und so wird’s gemacht:

In einer kleinen, beschichteten Pfanne die beiden Eier mit etwas Salz zu Rühreiern anbraten und zur Seite stellen.… Weiterlesen

Veganes Thai-Curry mit Tofu

Veganes Thai-Curry

Wir lieben chinesisches und thailändisches Essen – leider bleibt die Auswahl an vegetarischen Speisen in asiatischen Restaurants überschaubar: Gerade mal acht (!) von 145 Gerichten bei unserem Stamm-Asiaten kommen ohne Fleisch oder Fisch aus. Irgendwie schade und einfallslos. Sein Thai-Curry haben wir daher mit Tofu statt Huhn nachgekocht. Das Rezept ist ein Mix aus eigenen und Kochbuch-Ideen geworden – und bleibt komplett vegan.… Weiterlesen

Nachgekocht: Veganer Kartoffel-Spinat-Auflauf

Kartoffel-Ppinat-Auflauf mit Cashew-Topping.

Kartoffel-Spinat-Auflauf mit Cashew-Topping.

Am Wochenende haben wir einen Auflauf nachgekocht, der sensationell gut schmeckte. Das Rezept stammt von Daniel und Katrin, die im „Bevegt“-Blog über ihre vegane Lebensweise und Ausdauersport schreiben.

Der Auflauf besteht aus Pellkartoffeln, frisch zubereitetem Spinat und Cashewkernen. Wir haben noch eine Schicht Linsen hinzugefügt.… Weiterlesen

Blumenkohl-Kichererbsen-Pfanne

Hier kommt wieder ein leckeres Rezept für unser Veggie-Weekend! Samstags und sonntags kochen wir schon seit einigen Wochen fleischfrei und mit frischen Lebensmitteln.

Vegetarische Pfanne mit Blumenkohl und Kichererbsen. Für die kräftige Farbe ist der Safran zuständig!

Vegetarische Pfanne mit Blumenkohl und Kichererbsen. Für die kräftige Farbe ist der Safran zuständig!

Zutaten

  • Einen halben Kopf Blumenkohl
  • 1 Dose Kichererbsen (fertig gegart)
  • 1 Chilischote
  • 1 Bund Petersilie
  • 2 mittelgroße Zwiebeln
  • ½ TL Safranfäden
  • 2 EL Sonnenblumenöl
  • 400 ml Gemüsebrühe (instant)
  • 100 ml Kokosmilch (ungesüßt)
  • Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer

Und so wird’s gemacht:
Zwiebeln schälen und in kleine Würfel schneiden.… Weiterlesen