Alle Artikel mit dem Schlagwort: salat

Ein arbeitsamer Garten-Sonntag

Ziehen bald ins Beet um: Unsere selbst gezogenen Kohlrabi.

Ziehen bald ins Beet um: Unsere selbst gezogenen Kohlrabi.

Trotz Kindergeburtstag und Familien-Grillparty haben wir am Sonntag noch etwas Zeit gefunden, um einige Dinge im Garten in Ordnung zu bringen. Die Blumen- und Gemüsebeete (die teilweise noch gar nicht bepflanzt sind), mussten von nachwachsenden Unkräutern befreit und durchgeharkt werden und der Rasen konnte eine gute Portion Dünger vertragen.… Weiterlesen

Was wir in diesem Jahr anbauen (wollen)

Gestern Abend ist unser (schematischer) Anbauplan fertig geworden: Auf rund 20 Quadratmetern Beetfläche bauen wir in diesem Jahr folgende Gemüsesorten an, dazu kommt ein Dutzend Kräuter in Topfkultur:

beet14_blog

20 Quadratmeter sind weder wenig noch viel, aber bei guten klimatischen Bedingungen und der nötigen Zeit für die Bewirtschaftung dürften wir mit einer reichhaltigeren Ernte als 2013 rechnen.… Weiterlesen

Wir ernten!

Ein kurzer (und kritischer) Überblick über unsere Ernte 2013 – und was wir im kommenden Jahr mit diesen Erkenntnissen machen wollen:

ernte_1

Salat: Fortlaufende, fast tägliche Ernte. Selten haben wir so oft und so gerne Salate zum Essen zubereitet wie in diesem Sommer. Im nächsten Jahr: auf jeden Fall wieder!

ernte_3

Kohlrabi: Sehr aromatisch und lecker! Ganz anders und viel besser als aus dem Supermarkt.… Weiterlesen

Vorbereitungen fürs Gemüsebeet

gemuesebeet_1

Für die einen ist es ein schmaler Fleck Erde hinter einem Haus – für uns ist es das aufregende Experiment eines eigenen kleinen Gemüsegärtchens! Gestern haben wir hier die Grasnarbe abgeschält: Einen Meter breit und fünf Meter lang ist die Parzelle geworden, auf der wir nun Zucchini und Co. anpflanzen.

gemuesebeet_4

Da wir fürs Vorziehen in diesem Jahr zu spät dran, haben wir im Fachmarkt einige Jungpflanzen eingekauft: Zucchini, Rhabarber, Kohlrabi.… Weiterlesen