Alle Artikel mit dem Schlagwort: knoblauch

gemuesesuppe_mit_mozzarellabrot300

Gemüsesuppe mit überbackenem Mozzarellabrot

Die vermutlich beste Gemüsesuppe der Welt haben wir nun schon zweimal zubereitet. Nach einem Rezept-Tipp von Alexandra, den wir euch nicht länger vorenthalten möchten. Viel Spaß beim Nachkochen und Probieren!

Rezept: Vegetarische Gemüsesuppe mit Mozzarellabrot

Rezept: Vegetarische Gemüsesuppe mit Mozzarellabrot

Zutaten für vier Personen:

  • 2 Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Möhren
  • 4 kleine Kartoffeln
  • 4 Tomaten
  • 1 Stange Lauch
  • 2 EL Tomatenmark
  • 600 ml Gemüsebrühe
  • 150 g Soja-Cremefraiche
  • 250g Mozzarella
  • 4 Brot/Ciabatta-Brötchen
  • Oregano
  • Basilikum
  • Saft einer ½ Zitrone
  • Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprika scharf
  • Cayenne Pfeffer

Und so wird’s gemacht:
Zuerst die Zwiebeln und den Knoblauch abziehen und hacken.… Weiterlesen

Spaghetti mit Cashewcreme

Spaghetti mit Cashewcreme

Besonders praktisch finden wir Rezepte, für die wir nicht extra einkaufen gehen müssen: Zum Beispiel die auf dem Foto abgebildeten Lebensmittel haben wir meist frisch im Haus. Und so stellen wir euch heute als erstes Rezept im neuen Jahr vegane Spaghetti mit Cashewcreme vor. Wer es noch nicht ausprobiert hat: Pürierte Cashewkerne eignen sich ganz hervorragend als Käseersatz!… Weiterlesen

Gebratener Eierreis mit Gemüse

Schneller Eierreis mit Gemüse

Rezept für gebratenen Reis mit Ei und Gemüse

Rezept für gebratenen Reis mit Ei und Gemüse

Wir haben am Wochenende wieder ein Gericht ausprobiert und zubereitet, für das früher der Gang zum asiatischen Schnellimbiss üblich war: gebratenen Reis mit Gemüse. Vegetarisch, gesund, nicht so fettig wie beim Chinesen – und wer’s vegan möchte, lässt einfach die Eier weg. Auf geht’s! 

 
Zutaten:

  • eine Schüssel gekochten Reis (am besten vom Vortag)
  • 2 Eier, verquirlt
  • 1 Möhre, in feine Stifte geschnitten
  • 1 Frühlingszwiebel, in Streifen geschnitten
  • 1/4 Chinakohl oder Urkohl, in Streifen geschnitten
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt
  • 1 getrocknete rote Chilischote, fein zerteilt
  • Salz, Pfeffer
  • Koriander
  • Paprikapulver, rosenscharf
  • 250 ml Gemüsebrühe
  • 5 EL Sesamöl

Und so wird’s gemacht:

In einer kleinen, beschichteten Pfanne die beiden Eier mit etwas Salz zu Rühreiern anbraten und zur Seite stellen.… Weiterlesen

Rezept für Soja-Gulasch mit Penne

Soja-Gulasch mit Penne

Vor einigen Jahren fand in meiner alten Bochumer Uni-Mensa ein interessantes Experiment statt: Würden die dort essenden Studenten den Unterschied zwischen echtem Rindergulasch und einer fleischlosen Alternative bemerken? In diesem Zusammenhang natürlich eine rhetorische Frage. Nein, konnten sie nicht: 264 von 300 Kommilitonen fielen auf das rein fleischlose Fake-Gulasch herein (siehe TV-Beitrag in der ARD).… Weiterlesen

Veganes Thai-Curry mit Tofu

Veganes Thai-Curry

Wir lieben chinesisches und thailändisches Essen – leider bleibt die Auswahl an vegetarischen Speisen in asiatischen Restaurants überschaubar: Gerade mal acht (!) von 145 Gerichten bei unserem Stamm-Asiaten kommen ohne Fleisch oder Fisch aus. Irgendwie schade und einfallslos. Sein Thai-Curry haben wir daher mit Tofu statt Huhn nachgekocht. Das Rezept ist ein Mix aus eigenen und Kochbuch-Ideen geworden – und bleibt komplett vegan.… Weiterlesen

Blumenkohl und Bohnen mit Cashewkernen (plus: Kartoffeln)

Ich muss zugeben: Die Überschrift heute ist etwas sperrig und beschreibt lediglich die Hauptzutaten dieses vegetarischen Gerichts. Laut Originalrezept hat es sogar einen eigenen chinesischen Namen: „Pad Dorg-Ga-Lam, Tua-Khäg Gab Med-Ma-Muang“ – aber das wäre für die meisten Menschen kaum einprägsamer. Zum Glück ist die Zubereitung viel einfacher als der Name.… Weiterlesen