DIY, DIY-Top
Schreibe einen Kommentar

Schlüsselbrett aus Lego

Ein DIY-Schlüsselbrett aus Lego-Steinen.

Ein DIY-Schlüsselbrett aus Lego-Steinen.

Wir geben es zu: Unser bisheriger Schlüsselkasten im Hausflur war nicht der schönste. Nachdem wir den Eingangsbereich nun gründlich umgestaltet haben, musste eine neue Lösung her. Dieses DIY-Schlüsselbrett aus Lego-Steinen ist stabil und schick – und die Schlüssel an ihren Lochsteinen hängen fest und sicher.

Folgende Legosteine benötigt ihr zum Nachbauen:

  • 1 x Base plate 10 x 20 x 1, No. 700 (Anm.: Für unser Schlüsselbrett habe ich zwei Grundplatten aneinander geklebt, da wir viele Schlüssel unterbringen müssen)
  • 3 x Brick 4×1
  • 9 x Brick 2×1
  • 6 x Brick 1×1
  • Beliebige Anzahl Plates 2X4, 3Xø4.9 (das sind die Lochsteine!)

Eine günstige Lösung: Selbst wenn ihr keinen einzigen Legostein zu Hause habt, kostet dieses Lego-Schlüsselbrett nur 5,37 EUR.

Bezugsquellen:
Lego Pick a brick
Steinschleuder

Das könnte dich auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *