Allgemein
Kommentare 1

Mein neuer Müsli2go-Becher

Mason-Einmachglas und BNTO-Einsatz: die perfekte Kombination fürs Müsliessen unetrwegs.

Einmachglas mit BNTO-Einsatz: perfekte Kombination für die Müsli-Mahlzeit unterwegs.

Müsli-Becher für unterwegs? Schwierig zu finden. Die Produkte, die ich bei der Recherche in Online-Shops sah, hatten mich bislang nicht überzeugen können: Meist handelte es sich um Kunststoffbecher, bei denen man zwei Etagen aufeinander steckt. Oben kommt das Müsli rein, unten die Milch. Erinnert an billige Imitationen von Tupperware.

Eine Twitter-Anfrage bei den MyMuesli-Experten brachte schließlich den entscheidenden Tipp:

Schöne Idee: ein Einmachglas mit Kunststoffeinsatz für die Milch – sicher verschraubt und hochwertig verarbeitet. Das Plastikteil heißt übrigens BNTO von Cuppow. In US-Shops leicht zu finden, in Deutschland (noch) nicht offiziell erhältlich. Nach langem Suchen bin ich nun auf einen Online-Shop in Hamburg gestoßen, deren Betreiber Produkte von ihren Reisen um die Welt mitbringen und übers Netz verkaufen. Tatsächlich hatten sie noch ein paar BNTOs vorrätig! Und ein Kerr Mason Jar (wide mouth) war auch nicht so schwer zu finden.

Tolle Idee, tolle Produkt-Kombi! Danke an MyMuesli für den Tipp 😉

Das könnte dich auch interessieren:

1 Kommentare

  1. Hey Rita & Olli,

    toller Artikel über das BNTO von Cuppow! Wir sind mindestens genau so Fans von Mason Jars + den unterschiedlichsten Aufsätzen wie ihr und haben uns deshalb sogar entschieden die Dinger nach Deutschland zu importieren und hier in unserem Shop anzubieten.

    Unser Kommentar zum praktischen Müsli To Go Becher findet man hier: https://jarjar.de/salat-to-go-becher/ Eins Vorweg: Wir teilen eure Ansicht und sagen „Bäh“ zu Kunststoff und „Yaay“ zu Glas! Alle anderen Cuppow Artikel aus unserem Shop sind hier zu finden: https://jarjar.de/product-tag/cuppow/

    Viele Grüße,
    Bernard

    PS: Es gibt ein 24oz Jar (etwa 700ml), sodass noch mehr reinpasst und man das Glas auch perfekt für Salate oder den größeren Hunger nutzen kann! Schaut mal vorbei!
    PPS: Vielleicht erwähnt ihr uns ja sogar im Artikel oben? Würden uns riesig freuen! =)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *