Rezepte
Schreibe einen Kommentar

Amerikanischer Eistee

Während der Sommer eine Pause macht, haben wir genug Zeit, erfrischende Getränke-Rezepte für die nächste Hitzeperiode zu testen. Heute haben wir einen Eistee nach amerikanischer Art gemixt.

Amerikanischer Eistee - selbst gemacht und lecker

Amerikanischer Eistee – selbst gemacht und lecker

Das Rezept:

Zutaten:

  • 4 Beutel Schwarztee (z.B. Ceylon)
  • 2 EL Zitronensaft
  • 2 EL Zucker
  • 500 ml Orangensaft
  • 375 ml roter Traubensaft
  • 375 ml Ginger Ale


So wird’s gemacht:

Teebeutel in einem Topf mit 1 Liter gekochtem Wasser übergießen und drei Minuten ziehen lassen. Beutel entfernen und Tee abkühlen lassen. Zitronensaft, Zucker, Orangensaft und Traubensaft untermischen. In Karaffe umfüllen und im Kühlschrank zwei Stunden kalt stellen.

Ginger Ale hinzugeben, verrühren, Eistee in Gläser füllen und mit Eiswürfel und Strohhalmen servieren.

Das könnte dich auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *