Jahr: 2014

Nachgekocht: Veganer Kartoffel-Spinat-Auflauf

Kartoffel-Ppinat-Auflauf mit Cashew-Topping.

Kartoffel-Spinat-Auflauf mit Cashew-Topping.

Am Wochenende haben wir einen Auflauf nachgekocht, der sensationell gut schmeckte. Das Rezept stammt von Daniel und Katrin, die im „Bevegt“-Blog über ihre vegane Lebensweise und Ausdauersport schreiben.

Der Auflauf besteht aus Pellkartoffeln, frisch zubereitetem Spinat und Cashewkernen. Wir haben noch eine Schicht Linsen hinzugefügt.… Weiterlesen

hausnummer

Heute vor genau drei Jahren…

…sind wir in unser eigenes Haus eingezogen!

Mit der Maus oder dem Finger kannst du den Schieberegler nach links und rechts bewegen. Auf dem linken Bild siehst du unser Grundstück im April 2011 am Tag vor dem ersten Spatenstich. Die rechte Aufnahme entstand acht Monate später im Dezember 2011.

Das könnte dich auch interessieren:

Weiterlesen

Wir trinken Hammer Apfelsaft

5-Liter-Schlauch mit leckerem, gesundem Apfelsaft.

5-Liter-Schlauch mit leckerem, gesundem Apfelsaft.

Seit Anfang Oktober gibt es an ausgewählten Verkaufsstellen in Hamm einen echten Geheimtipp: Fünf-Liter-Kanister mit frisch vermostetem, leckerem Apfelsaft. Die Äpfel stammen von Streuobstwiesen aus der Stadt; Organisatoren des Projektes sind das Forum für Umwelt und gerechte Entwicklung (FUgE), der Naturschutzbund (NABU) und die Naturfreunde Hamm.… Weiterlesen

Blumenkohl und Bohnen mit Cashewkernen (plus: Kartoffeln)

Ich muss zugeben: Die Überschrift heute ist etwas sperrig und beschreibt lediglich die Hauptzutaten dieses vegetarischen Gerichts. Laut Originalrezept hat es sogar einen eigenen chinesischen Namen: „Pad Dorg-Ga-Lam, Tua-Khäg Gab Med-Ma-Muang“ – aber das wäre für die meisten Menschen kaum einprägsamer. Zum Glück ist die Zubereitung viel einfacher als der Name.… Weiterlesen

Der Herbst ist da im Ländchenlust-Garten

Nebeliger Herbstmorgen: Tau macht faszinierende Netzkunst sichtbar.

Nebeliger Herbstmorgen: Tau macht faszinierende Netzkunst sichtbar.

Kühl ist es morgens. Das Thermometer klettert selten über sieben, acht Grad, und der eine Tag beginnt völlig vernebelt, der nächste zumindest sonnig und klar. Unsere Beete sind weitestgehend abgeerntet, lediglich ein paar Stangen Porree und saftig-grüne Salatköpfe trotzdem dem Jahreszeitenwechsel.… Weiterlesen

Blumenkohl-Kichererbsen-Pfanne

Hier kommt wieder ein leckeres Rezept für unser Veggie-Weekend! Samstags und sonntags kochen wir schon seit einigen Wochen fleischfrei und mit frischen Lebensmitteln.

Vegetarische Pfanne mit Blumenkohl und Kichererbsen. Für die kräftige Farbe ist der Safran zuständig!

Vegetarische Pfanne mit Blumenkohl und Kichererbsen. Für die kräftige Farbe ist der Safran zuständig!

Zutaten

  • Einen halben Kopf Blumenkohl
  • 1 Dose Kichererbsen (fertig gegart)
  • 1 Chilischote
  • 1 Bund Petersilie
  • 2 mittelgroße Zwiebeln
  • ½ TL Safranfäden
  • 2 EL Sonnenblumenöl
  • 400 ml Gemüsebrühe (instant)
  • 100 ml Kokosmilch (ungesüßt)
  • Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer

Und so wird’s gemacht:
Zwiebeln schälen und in kleine Würfel schneiden.… Weiterlesen